Team Gesundheit: Für ein gesundes Wien!

 

HG2 lädt ein zum 1. Teamkongress und zum 3. PGA Pflegekongress:
Was: 1. Teamkongress und 3. PGA Pflegekongress 
Wann: Dienstag und Mittwoch, 19./20. April 2016 – jeweils 09:00 – 17:25 Uhr 
Wo: UCI Kinowelt Millennium City - Wehlistraße 66, 1200 Wien

 

Ein gesundes Wien braucht ein starkes Team: PflegerInnen, ÄrztInnen, Küchenpersonal, Medizinisch Technische AsssitentInnen, Reinungskräfte, Verwaltungsangestellte und Techniker – 30.000 Gemeindebedienstete arbeiten tagtäglich Hand in Hand für die Gesundheitsversorgung der Wienerinnen und Wiener. Sie sind das Team Gesundheit – sie sind da für Wien.



Wir, die Hauptgruppe II (HG2) der Daseinsgewerkschaft younion, unterstützen das Team Gesundheit und veranstalten den ersten berufsgruppenübergreifenden Kongress für die Beschäftigten des Wiener Krankenanstaltenverbunds. Dazu laden wir Sie herzlich ein:



Zum 1. Teamkongress am Dienstag, den 19. April 2015 von 9:00 – 17:25 Uhr –
und zum 3. PGA Pflegekongress am Mittwoch, den 20. April 2015 von 9:00 – 17:25 Uhr. 



An diesen zwei Tagen diskutieren wir mit den Beschäftigten und mit prominenten Experten die Zukunft der Gesundheit in Wien – und setzen als Team Gesundheit ein Zeichen: 
Gemeinsam stehen wir ein für Solidarität und eine hohe Qualität in der Gesundheitsversorgung! 

Es werden über 1.400 TeilnehmerInnen erwartet die unser Forum für Themenvorträge und Diskussionen nutzen. Unterstützt werden wir dabei von:

- Dr. Thomas Müller, Kriminalpsychologe (Di, 19. April: 09:00 – 10:30 Uhr)
- Andy Holzer, „Blind Climber“ (Mi, 20. April: 09:00 – 10:30 Uhr)

„Gesundheit ist ein zentrales Zukunftsthema für Wien. Nur mit gemeinsamer Teamarbeit können wir die aktuellen Herausforderungen meistern und optimale medizinische Versorgung leisten: Von der Aufnahme ins Spital, dem Bezug eines sauberen Zimmers mit frischer Wäsche und funktionierender Haustechnik, Untersuchungen, der Behandlung bis hin zur Pflege. Gesundheit braucht alle Berufsgruppen und wir im Team brauchen einander!“ erklärt Susanne Jonak, Vorsitzende der Hauptgruppe II, die Bedeutung des Team Gesundheit.

Während am ersten Kongresstag berufsgruppenübergreifende Themen wie Krisenbewältigung, MitarbeiterInnenbeteiligung und die Zukunft der Wiener Spitäler im Mittelpunkt stehen, fokussieren wir uns am zweiten Tag auf die Gesundheits- und Krankenpflege und Themen wie angehörigenfreundliche Intensivstation, PatientInnen mit kognitiver Beeinträchtigung oder würdevolle und bezahlbare Pflege.


Weitere Informationen finden Sie unter:

http://www.hg2.at/238/kongresse-2016/



Die Kongress-Dokumentation finden Sie wie gewohnt auf teamgesundheit.at

 

Zurück