Infos zum 2. PGA Pflegekongress, 22. April 2015

Am 2. PGA Pflege-Kongress beschäftigen wir uns mit Themen, die uns in der Gesundheits- und Krankenpflege bewegen - präsentiert von PraktikerInnen die über ihre Erfahrungen direkt aus dem Leben berichten. Zum Auftakt greifen wir mit Dipl. Ing. Franz Viehböck, dem bekannten österreichischen Astronauten, nach den Sternen. Im Anschluss gibt es mit über zehn Themenworkshops die Möglichkeit sich individuell und nach Interesse weiterzubilden.
Ein weiteres Highlight ist der Beitrag von Kathrin Schmidt, preisgekrönte Buchautorin die aus ihrem Werk „Du stirbst nicht“ berichtet. Dabei liest Frau Schmidt nicht „einfach“ nur, sondern bringt anhand der intensiven Schilderungen aus ihrem Buch auch ihr Erleben der Pflegesituation, zum Beispiel unter dem Aspekt „Würde“ den Teilnehmerinnen und Teilnehmern nahe.

Das Programm in Stichpunkten:

08:30 Uhr
Eröffnung des Kongresses
Begrüßung der Ehrengäste, der Vortragenden und der Teilnehmer

09:00 Uhr
Dipl. Ing. Franz Viehböck, Österreichischer Astronaut mit seinem Vortrag

10:00 Uhr Pause

10:15 Uhr
Aufteilung in Workshops je nach individuellem Interesse

Zu diesem Zeitpunkt besteht die Möglichkeit, sich individuell einen Vortrag anzuhören.
Es stehen immer 4 Themen zur Verfügung. Dauer: jeweils 1 Stunde

11:15 Uhr Pause

11:30 Uhr
Aufteilung in Workshops je nach individuellem Interesse

12:30 Uhr Mittagspause

13:15 Uhr
Schmidt Kathrin, preisgekrönte Buchautorin zu ihrem Werk „Du stirbst nicht“

14:45 Uhr Pause

15:00 Uhr
Aufteilung in Workshops je nach individuellem Interesse

16:00 Uhr Pause

16:15 Uhr Abschluß
Voraussichtliches Ende: 17:15Uhr

Für eine Verpflegung der TeilnehmerInnen wird gesorgt, Kongressgebühren sind nicht zu entrichten.

Vorbehaltlich zeitlicher und Inhaltlicher Änderungen.

 

Zurück